Über uns:

Familienbetrieb

Hotel-Restaurant Havenzicht ist bereits seit 1909 im Besitz der Texeler Familie Bakker und ab 1998 Eigentum von Ruud und Tineke Bakker, wobei Ruud die herrlichsten Gerichte zubereitet und Tineke die Gäste auf das Herzlichste empfängt. Nach einem umfangreichen Umbau des Restaurants, einem neuen Wintergarten mit Terrasse und neuer Einrichtung, bekam Havenzicht eine moderne Ausstrahlung. Was blieb, ist die Gastfreundschaft, schmackhafte Gerichte und die gemütliche Atmosphäre.

Reiche Geschichte

Havenzicht hat eine turbulente Geschichte. Das Restaurant, das seinerzeit noch ’t Schippershuus hieß, wurde 1909 durch den Urgroßvater Thijs Bakker gekauft. Das Restaurant stand ursprünglich neben dem heutigen Gebäude, zur Hälfte im Deich. Nach der Deicherhöhung im Jahre 1934 wurde ein neues Restaurant gebaut. Jedoch brannte das Gebäude zum Ende des zweiten Weltkriegs ab. 1948 sorge die nachfolgende Generation, Johan Dirk Bakker und Ehefrau Marie Commandeur, für die Neuerrichtung. Nachdem auch Johan’s Eltern, Theo und Tiny Bakker, jahrelang Havenzicht betrieben haben, ist Ruud die 4. Generation Bakker, die nun am Steuer des Familienbesitzes sitzt.

de_DEGerman
nl_NLDutch en_GBEnglish de_DEGerman